Eifelklinik Manderscheid – Sanierung und Erweiterung des Klinikbestandes

In einer ersten Beauftragung wurde der Schwimmbad- und Physiotherapiebereich saniert. Dieser im Bauteil 03 befindliche Bereich wurde entfernt und neu aufgebaut. Für die Kernsanierung werden die Anlagentechnik des Hallenbades und der Sauna erneuert. Desweiteren wird der Fitnessbereich erneuert In einer zweiten Beauftragung wurde de Sanierung des Bettentraktes im Bauteil 02 und der Neubau, Bauteil 10,…

Hallenbad Konz

Die Ingenieurleistungen für das Hallenbad wurden europaweit ausgeschrieben. Neben den Leistungen für die Eifelklinik und für die Grund- und Realschule plus in Irrel, als auch das Zollstockbad in Köln hatte PEC hier seine überregionale Leistungsfähigkeit gezeigt.Die Architektur des Hallenbades hatte das Büro Krieger in Velbert übernommen. Die Projektsteuerung oblag WSP, Würzburg.Besonders Augenmerk wurde auf die…

Nahwärme Konz

Die Beauftragung zur Planung der Nahwärmezentrale Konz erfolgte im Zuge der Beauftragung für die Planungsleistungen für das neue Hallenbad in Konz.Die Energiezentrale wurde auf dem Gelände des ehemaligen Hallen- und Freibades Konz errichtet, da im Zuge des Hallenbadbaus keine Erneuerung des Freibades erfolgte.Neben dem neuen Bad werden das Schulzentrum Konz und die Sporthallen sowie die…

Bürgerhaus Züsch

Planungsumfang und erbrachte Leistungen: Sanitär- Heizungs und Elektroinstallation.- Pelletskessel-Anlage- Kühlzelle- Beheizung über Fußbodenheizung, Bodenkonvektoren und RadiatorenBauherr: Verbandsgemeinde HermeskeilBauzeit: 03/06 bis 09/07Bauvolumen: 140.000 EUR (Technik)Leistungsphasen: 1 bis 8Ansprechpartner: Verbandsgemeinde Hermeskeil

Höhenbergbad, Köln

Planungsumfang und erbrachte Leistungen: Sanierung des Hallen- und Freibades (WF 984 m²) und Errichtungeines Saunabereiches.Planung der gesamten Haustechnik.Wasseraufbereitung für Hallen- und Freibad. Desinfektion mittels Membranzellen-Elektrolyse.Bauherr: KölnBäder GmbHBauvolumen: 1,9 Mio EUR (Technik)Gesamtvolumen: 6,9 Mio. EUR Planungszeit: 07/04 bis 02/05Ausführungszeit: 01/05 bis 05/06Leistungsphasen: 1 bis 9Ansprechpartner: Herr Manfred Kräber, Kämmergasse 1, 50676 Köln, Tel.: 0221/1782463

Familienhotel Haus Hochwald

Planungsumfang und erbrachte Leistungen: Hotelbadanlage mit Hallenbad, Vier-Jahreszeiten-Becken undPlanschbecken. Freibad mit Nichtschwimmerbecken, Rutschenanlage ca. 70 m, Planschbecken (WF 340 m²).Sauna mit Bewegungsbecken, Außenbecken und Wasseranwendung, Sporthalle.Planung der gesamten Haustechnik.Wasseraufbereitung für Hallen- und Freibad.Desinfektion mittels Membranzellen-Elektrolyse.Bauherr: Haus Hochwald e.V., KölnPlanungszeit: 08/05 bis 04/06Ausführungszeit: 08/06 bis 07Bauvolumen: 1,3 Mio. EUR (Technik)Gesamtvolumen: 5 Mio. EURLeistungsphasen: 1 bis 8Ansprechpartner: Herr Gereon Haumann, St. Georg-Straße 1, 54497…